Nina Messinger im Interview mit dem VEBU – Vegetarierbund Deutschland